Jugend

 

Die Jugendfeuerwehr ist heute die wichtigste Nachwuchsquelle für unsere aktive Wehr. Spielerisch lernen Jungen und Mädchen im Alter zwischen 12 bis 18 Jahren die Feuerwehr kennen. Der Jugendfeuerwehrdienst teilt sich in feuerwehrtechnische Ausbildung und allgemeine Jugendarbeit (Freizeitaktivitäten) auf. Die Jugendfeuerwehr ist eine kostenlose Einrichtung und wird durch ehrenamtliche Jugendwarte und Betreuer aus der aktiven Feuerwehr begleite

 

Wer noch unter 12 Jahren ist, kann Mitglied in den Löschlöwen werden und im Alter von 12 Jahren in die Jugendfeuerwehr wechseln.

 

Ab dem 16. Lebensjahr werden die Jugendliche als Anwärter in die aktive Wehr aufgenommen. Spätestens mit 18 Jahren endet die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr, Die Jugendübungen findet jeden zweiten Montag um 18.30 Uhr statt. Die Datumsangaben der Jugendübungen finden sich auch unter Termine.

 

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen